Wirf einen Blick auf die Multi-Millionen-Euro-Strategie von Grüner Fisher Investments GmbH, um online Kunden zu gewinnen

Für wen ist dieser Beitrag?

Für alle Unternehmer, die

In dieser Spotlightserie werde ich dir große Internetplayer vorstellen & deren Strategien, die Sie in diesem Moment anwenden auf einer großen Skala, um Neukunden zu gewinnen.

Die Grüner Fisher Investments GmbH steht heute im Spotlight, denn Sie ist ein perfektes Beispiel für eine äußerst "konservative" Branche, die häufig nichts mit dem Internet anfangen können & auch nicht glauben darüber Kunden zu gewinnen.

Ihre Zielgruppe sind äußerst wohlhabende Individuen mit einem Vermögen von 250.000 € - 1.000.000 €, die Sie gerne gewinnbringend anlegen wollen.

GF Investments gibt im Jahr weit über 1 Millionen Euro aus & das NUR für Ihre Online Werbung, um gezielt Kunden zu gewinnen!

                            "Succes leaves clues .."


Achte also akribisch darauf, was die Leute machen & nicht was sie sagen.

Dieser Tipp ist für alle Aspekte des Lebens von enormer Wichtigkeit. :)

Anstatt dir also von Experten erzählen zu lassen, was du machen sollst (woran an sich nichts verkehrt ist, aber als Laie fehlt oftmals einfach die Erfahrung um einzuschätzen, ob jemand wirklich ein Experte ist) , möchte ich dir einfach zeigen, was die Großen machen & wie du dir das zu Nutze machen kannst.

Das hier ist also keine Theorie, sondern tatsächlich angewandte Strategien von einem der größten Player im Finanzmarkt im DACH-Raum.

Anhand der großen Summen, die Grüner Fisher Investment monatlich ausgibt in Online Werbung, können wir davon ausgehen, dass die im Beitrag geschilderten Strategien in irgendeiner Art funktionieren müssen.

Über Grüner Fisher Investment

Nach meinen Recherchen war und ist Thomas Grüner ein erfolgreicher Vermögensverwalter aus Deutschland und startete 1999 seine eigene Firma namens

Grüner Investments GmbH und war mit dieser auch sehr erfolgreich. Dazu kommt, dass er ein bekannter Kolumnist für Focus Money, Finanzen.net, das Handelsblatt und vielen weiteren großen Finanzpublikationen ist.



- Bisher nichts Weltbewegendes -

Sein langjähriger amerikanischer Freund Kenneth Fisher hingegen schon. Er reiht sich mit einem Vermögen von 3,8 Milliarden Dollar (Stand: 2017) in Forbes 400 als die Nummer 225 der reichsten Amerikaner ein und ist der Gründer von Fisher Investment, einer Kapitalverwaltungsgesellschaft, welche aktuell ca. 100 Milliarden Dollar für seine Kunden aus der ganzen Welt verwaltet.

Weiterhin schrieb er 10 Bücher, 4 davon New York Bestseller, und ist wohl der bekannteste Kolumnist in der Forbes, denn seine Reihe "Portfolio Strategy" lief 30 Jahre lang.

2007 schloss er sich mit Thomas Grüner's Investment Firma in Deutschland zusammen & so entstand Grüner Fisher Investments GmbH.

Warum erzähle ich das Ganze?

Diese Leute wissen wohl 1, 2 Dinge über das Thema Unternehmertum, Kundengewinnung, Geld verdienen & wie man es vermehrt.


Zur Online-Strategie

Schauen wir uns mal an, was Grüner Fisher Investment online auffährt.

Wenn ich mir mithilfe von diversen Tools die Webseite www.gruener-fisher.de genauer ansehe, entdecke ich, dass monatlich ca. 400.000 Menschen die Seite besuchen.

Wenn wir das jetzt einmal auseinandernehmen und uns anschauen, woher diese ganzen Besucher kommen, machen wir eine "schockierende" Erkenntnis.

Satte 77% der Desktop Besucher kommen von bezahlten Display Werbeanzeigen.

Wie sehen diese Displayanzeigen aus?

Hier habe ich für dich, ein paar der performance stärksten Anzeigen herausgesucht.

Warum ich denke, dass diese gut performen?

Achte auch auf die sehr einfach gehaltenen Banner.

Keine ausgefallenen Designs & ein klarer Fokus auf den Werbetext, angeführt von einer brisanten Frage/Statement zu einem Button, der sich vom Rest abhebt.

Wohin führen diese Werbeanzeigen?

Alle Menschen, die in irgendeine Art & Weise Interesse an den Themen haben & auf die Werbeanzeige klicken, werden zu sogenannten Landeseiten alias Landing Pages weitergeleitet.

Diese sehen wie folgt aus:

Die Landeseiten sind immer gleich gestrickt. - Hinweis: Hat wahrscheinlich den Grund, dass Sie so am besten funktionieren.

Der einzige Unterschied zwischen den Seiten, ist der beworbene Ratgeber (von den es ca 5-6 gibt).

Um Zugriff auf diese Ratgeber zu erhalten, musst du im nächsten Schritt deinen Namen, die Emailadresse, Telefonnummer, PLZ und deinen Ort hinterlegen.

Fassen wir nochmal zusammen: Die Menschen, die von der Werbeanzeige bis zu dem Punkt gekommen sind, Ihre Daten vollständig zu hinterlassen. - sind sehr gut vorqualifiziert

- Sie haben nun deine kompletten Kontaktdaten - und das Ganze geschieht vollständig automatisiert.

Der Follow-Up Prozess (dt. das Nachfassen)

"the money is in the follow-up" - some sales guru

Je nach Belieben haben Sie jetzt die Möglichkeit, dich per

  1. Telefon
  1. Email
  2. Flyer in der PLZ
  3. oder über sogenannte Retargeting Werbeanzeigen*, die dich scheinbar über das gesamte Web verfolgen

zu erreichen, nachzufassen & dich für Ihr Produkt/Dienstleistung zu begeistern!

Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt!

* (du kennst diese Anzeigen, wie beispielsweise von den Schuhen, die du mal im Warenkorb hattest, aber aus einem bestimmten Grund (evtl. Geld) nie gekauft hast)

Fazit

Wenn du im selben Markt unterwegs bist, wie GF Investments, dann hast du jetzt einen riesigen Vorteil. Du weißt ganz genau, was über Jahre für Sie erfolgreich funktioniert hat und umgehst so die Fehler, die Sie definitiv über die Jahre machen mussten.

& Falls du nicht im gleichen Markt tätig bist, habe ich dir anfangs versprochen, diese Strategien funktionieren nahezu in jedem Markt. Du solltest dir also Gedanken machen, wie du diese Strategien, auf deinen Markt anwenden kannst.

& Selbst wenn du keine 100.000 Euro monatlich für Werbung übrig hast, kannst du Sie genauso nutzen!

Denn richtig umgesetzt, ist es egal, wie groß oder klein du bist im Verhältnis zu deiner Konkurrenz.

Sobald du deinen Interessenten einmal identifiziert hast, durch die oben beschriebenen Werbemaßnahmen, kannst du, quasi über Nacht, das neue Coca Cola deiner Industrie werden, denn ...

           "It's more about perception, than it is about reality" - smart guy/gal

Egal, wo Sie sich dann aufhalten, kannst du Sie für einen Pfennig erreichen und erschaffst den "sphere of influence" - Effekt, in der du sie tatsächlich erst wirklich beeinflussen kannst.

Vielen Dank für deine Aufmerskamkeit!

Wenn du Hilfe dabei brauchst, Kampagnen für deinen Markt zu planen und zu implementieren, dann kontaktiere mich gerne für mehr Infos. :)